Aktuelles von den Jagdhornbläsern


Exzellente Erfolge der Hubertusbläser in Kranichstein

20. Juni 2017

A-Gruppe holte sich Platz 4 beim Bundesbläserwettbewerb

 

Alle zwei Jahre finden im Jagdschloss Kranichstein Landes- und Bundesmeisterschaften im Jagdhornblasen statt, woran sich Gruppen unseres Vereins regelmäßig mit großem Erfolg beteiligen. Die Veranstaltung fand bei sommerlichen Temperaturen im Schlosspark des Jagdschlosses Kranichstein nahe Darmstadt statt Die Qualität der Stücke und die hohe Leistungsdichte waren bemerkenswert. Den Landes- und Bundeswettbewerb im Jagdhornblasen richtet der Landesjagdverband Hessen gemeinsam mit dem Deutschen Jagdverband alle zwei Jahre aus. Der nächste Wettbewerb findet 2019 erneut im Jagdschloss Kranichstein statt.

 

Die A-Gruppe konnte ihren Meistertitel aus 2015 in der Klasse A nicht verteidigen und musste sich der Bläsergruppe Hameln-Pyrmont (Niedersachsen) geschlagen geben. 

Die  A-Gruppe (Klasse A), in der die traditionellen deutschen Fürst-Pless-Hörner eingesetzt werden wird geleitet durch „Hornmeister“ Peter Diehl aus Grünberg.

Das zuständige Präsidiumsmitglied des Deutschen Jagdverbandes (DJV) Steffen Liebig und der Vizepräsident des Landesjagdverbandes Hessen Dieter Mackenrodt zeichneten die Bundessieger aus. Für einen Gänsehautmoment sorgte das gemeinsame Abschlussblasen mit hunderten Instrumenten. Mit 47 Gruppen und etwa 1000 Jagdhornbläsern war das Abschlussblasen vor der Siegerehrung, bei dem alle Gruppen unter der Leitung von DJV-Bundesbläserobmanns Jürgen Keller gemeinsame jagdliche Signale erklingen ließen, das Highlight am Sonntag.  

„Alleine für diesen Moment lohnt sich die Organisation einer solchen Veranstaltung“, sagte Bundesbläserobmann Jürgen Keller.

 

Die B- und C-Gruppe des Jagdverein „Hubertus“ unter  der Leitung von Heiko Schmidt erreichte bereits am Samstag bei den Landesmeisterschaften hervorragende Plätze.

Der Jagdverein Hubertus Gießen und Umgebung e.V. gratuliert seinen Bläsergruppen zu diesen Erfolgen von Herzen und bedankt sich für die Erhaltung eines Jahrtausende alten  Kulturgutes.   

 

Alle Ergebnislisten können Sie unter www.jagdverband.de nachlesen. 


Sommergrillen der G-Gruppe


Geburtstag Leitender Forstdirektor i.R. Wilfried Graf


Geburtstag von F.D. Hans Lang Vorsitzender des J.P.A. Gießen

Schäferfest in Hungen am 28. 08. 2016

Schäferfest in Hungen am 28.08.2016

Die Bläsergruppe des Hubertus Gießen nimmt am Festzug teil


Sommerfest bei Frankonia


Messe in Alsfeld im März 2017

Obbornhofen 1250 Jahrfeier   2017
Obbornhofen 1250 Jahrfeier 2017

Anfänger Übungsstunde

Das ist ein Teil der  Anfänger-Gruppe von 2017. Alle sind sehr motiviert und Oswald geht ganz individuell auf jeden ein. Viel Spass beim Üben

Das ist ein Teil der Anfänger-Gruppe im Jagdhorn- Blasen von 2017. Alle sind sehr motiviert und eifrig bei der Sache. Oswald geht ganz einfühlsam und individuell auf jeden ein. Wir wünschen viel Spaß beim Üben.