Willkommen beim Jagdverein „Hubertus“ Gießen und Umgebung e. V.

Dieter Mackenrodt

Der Jagdverein ist mit etwa 1100 Mitgliedern der größte Mitgliedsverein des Landesjagdverbandes in Hessen. Eine fast 100-jährige Tradition zeichnet uns aus. Lernen Sie unser starkes Angebot für Jungjäger, Hundebesitzer, Jagdhornbläser und Naturschützer kennen. Profitieren Sie von unserer vereinseigenen Schießanlage und den zahlreichen Vereinsaktivitäten.

 

Ich freue mich, wenn ich Sie als Mitglied im Jagdverein „Hubertus“ Gießen und Umgebung e. V. begrüßen darf.

 

Waidmannsheil, 

Ihr 

Dieter Mackenrodt


Aktuelles im Überblick

Unten stehend finden Sie die aktuellsten Informationen mit Verlinkung zu den ausführlichen Berichten. (Ältere Beiträge bis Anfang 2014 finden Sie in den jeweiligen Themenbereichen, unter "Aktuelles", "Berichte" oder "Archiv").

 

Lesen Sie auch unsere Rundschreiben, die wir in einem Archiv für Sie zusammengestellt haben. Hier sind die Ausgaben ab Anfang 2010 für Sie hinterlegt.


Auf der Suche nach bestimmten Informationen?

Nutzen Sie die Suchfunktion für unsere Website:

(Bestätigen mit "Enter")



Zufriedene Gesichter gab es am Freitag in Gießen zu sehen: Der Jagdverein Hubertus Gießen sowie das Unternehmen Frankonia Reiskirchen udn Darmstadt übergab gemeinsam mit der Geschäftsleitung des HOTEL & RESTAURANT heyligenstaedt einen Scheck über 600.- € an die Eltern des kleinen Luke Böhm, der an Progerie leidet.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel. 


17. September 2017

Luchsbestand in Hessen erholt sich langsam

 

Die Pressestelle Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat den Luchsbericht 2016/2017 veröffentlicht. 

Diesen können Sie hier lesen.


17. September 2017

Erinnerungen an Luther und tierische Beobachtungen

 

Der Heimatverein Rodheim-Bieber eröffnete im Rodheimer Heimatmuseum als 60. Sonderausstellung die Doppelausstellung »Martin Luther und Rodheim« sowie »Tierische Beobachtungen«.

Lesen Sie hier den Artikel der Gießener Allgemeinen Zeitung dazu.


12. September 2017
Die Hundegruppe mal ohne Hunde
Am gestrigen Dienstag trafen sich fast alle Teilnehmer des diesjährigen Abrichtelehrgangs zum beinahe schon traditionellen Schießtraining im Jagd- und Schießkino Wetzlar. Den ganzen Bericht finden Sie hier.


8. September 2017

Zerwirkseminar mit Experten Daniel Seller am 13. November 2017

Sie möchten in Zukunft noch erfolgreicher Wildbret verarbeiten und vermarkten? Dann dürfen Sie dieses Seminar am 13. November 2017 nicht verpassen! Unser Experte Daniel Seller, Pohlheim zeigt Ihnen wie Sie Stücke sauber aus der Decke schlagen, das Wildbret fachgerecht zerwirkt und in ansehnliche Portionen abgepackt wird, denen kein Feinschmecker widerstehen kann. 

Hier erfahren Sie mehr dazu.


8. September 2017

Wildbiologische Seminare im Wintersemester 2017/2018

Der Arbeitskreis Wildbiologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen e. V. bietet wildbiologische Seminare im Wintersemester 2017/2018 an. Alles Weitere erfahren Sie im Download:

Download
Seminarprogramm 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.2 KB


6. September 2017

Klassen 6 der Gesamtschule Gleiberger Land mit uns im HTM

Auf Einladung des Jagdvereins Hubertus Gießen und Umgebung e.V. verbrachten etwa 70 Schüler und Schülerinnen der 6. Klassen der Gesamtschule Gleiberger Land mit Ihren Lehrern einen „Schultag“ im Hessischen Holz+Technikmuseum Wißmar. 

Lesen Sie den kompletten Artikel mit weiteren Bildern hier.


6. September 2017

DJV-Meldung: Bauernverband und Jagdverband rufen zu verstärkter Wildschweinjagd auf 

 

Die Afrikanische Schweinepest ist nur noch 300 Kilometer von Deutschland entfernt, bedroht sind Haus- und Wildschweine. Das Ansteckungsrisiko im Seuchenfall lässt sich bereits jetzt durch effektive Jagd senken. Die anstehende Maisernte bietet eine gute Möglichkeit dazu.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.


6. September 2017

Auszug aus dem Staatsanzeiger für das Land Hessen

Managementmaßnahmenblätter zu den gebietsfremden invasiven Arten nach EU-Verordnung (Prävention, Einbringung, Ausbreitung invasiver, gebietsfremder Arten).

Mehr dazu siehe nebenstehendes PDF.

Download
Auszug Staatsanzeiger
IMG_20170905_0003.pdf
Adobe Acrobat Dokument 662.9 KB


30. August 2017

DJV-Meldung: Ausmisten für den Nachwuchs

 

Zum Ende des Sommers greifen Jäger und andere Naturschützer den überwinternden Singvögeln unter die Flügel: Reinigung und Neubau von Nistkästen stehen auf der Agenda.  Der DJV gibt Putztipps und veröffentlicht eine Bauanleitung für den geeigneten Vogel-Unterschlupf.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel. 


25. August 2017

LJV-Hessen: Nachhaltige Nutzung von Wildbälgen

Der Deutsche Jagdverband e.V. hat gemeinsam mit dem Landesjagverband Baden-Württemberg e. V. zu diesem Zweck die Fellwechsel GmbH mit der Betriebsstätte in Rastatt gegründet. Der Leiter der Abbalgstation, Frederik Daniels, hat uns die wichtigsten Fragen hier zum Nachlesen beantwortet.


23. August 2017

Hubertus Vereinsmeisterschaften im jagdlichen Schießen 2017

Christian Beitsch wieder Hubertus Vereinsmeister! 

Die diesjährige Vereinsmeisterschaft im jagdlichen Schießen fand unter großer Beteiligung unserer Mitglieder am Schießstand in Garbenteich statt. 

Den kompletten Artikel mit weiteren Bildern lesen Sie hier.


23. August 2017

DJV-Akademie-Newsletter: Akademie für Wild, Jagd und Natur

 

Mit der Augustausgabe senden wir Ihnen wieder aktuelle Informationen und Termine der Akademie für Wild, Jagd und Natur des Deutschen Jagdverbandes.

Den kompletten Newsletter lesen Sie hier.


18. August 2017

2. Hessische Landesnaturschutztagung

Auenrenaturierung in Hessen ist das Thema der Veranstaltung am 2. November 2017 in der Kongresshalle Gießen. Nebenstehend erhalten Sie weitere Infos im Download-PDF.

Download
2. Hessische Landesnaturschutztagung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.1 KB


18. August 2017

Wild und Hund: 3 interessante Artikel zum nachlesen

 

Einfach auf die Links klicken, Sie werden dann zur Website von Wild und Hund weitergeleitet.

Einen dritter Artikel "Totes Wild schält nicht", mit freundlicher Genehmigung der WILD UND HUND, lesen Sie im nebenstehenden Download.

Download
072_073_Rotwild_Riedforst_1317_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 571.1 KB


18. August 2017

DJV-Meldung: Sicherheit geht vor Jagderfolg

 

Wenn Landwirte auf den Feldern die Ernte einholen, bietet sich Jägern die Chance, vor allem Wildschweine zu bejagen. 

Lesen Sie hier die komplette Meldung.

 


12. August 2017

DJV-Meldung: Zuschüsse für Jäger möglich

 

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) fördert die Anschaffung von präventionswirksamen Produkten. Die Mitgliedsbetriebe, z.B. Jagdreviere, sollen damit motiviert werden, in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu investieren. 

Lesen Sie hier die komplette Meldung.


12. August 2017

Afrikanische Schweinepest: Aktueller Sachstand

In den letzten Wochen gab es einige neue Meldungen bezüglich von Ausbrüchen der Afrikanischen Schweinepest.

Lesen Sie die komplette Zusammen-fassung in nebenstehendem PDF.

Download
Afrikanische Schweinepest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.7 KB


1. August 2017

DJV-Meldung: Koordinator "Internationale Jagdangelengenheiten" gesucht

 

Jagdscheininhaber, abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbarer Abschluss und bereit zu Dienstreisen ins Ausland? Der Deutsche Jagdverband (DJV) und der Internationale Rat zur Erhaltung des Wildes und der Jagd (CIC) suchen ab Oktober Unterstützung. Lesen Sie hier den kompletten Artikel.


28. Juli 2017

DJV bietet dreiteiliges Presseseminar für aktives Ehrenamt

 

Moderne Öffentlichkeitsarbeit und der professionelle Umgang mit Medienvertretern bedürfen fundierter Kenntnisse. Das grundlegende Handwerkszeug können Jäger im neuen Presseseminar des DJV erlernen.

Lesen Sie hier alles zum Angebot des DJV.


13. Juni 2017

Lehrgang zur Trichinenprobenentnahme bei „Hubertus“ Gießen

 

Am Freitag, 6. Oktober 2017 bieten wir einen Lehrgang zur Trichinenprobenentnahme an. Alle weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeiten sehen Sie hier


7. Juni 2017

Stellenausschreibung des Landesjagdverbandes Hessen e. V.

Bei dem Landesjagdverband Hessen e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Sachbearbeiterin/eines Sachbearbeiters im kaufmännischen Bereich unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden PDF.

 

Download
Stellenausschreibung
kaufm. Sachbearbeiter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 25.7 KB


30. Mai 2017

Schießnachweisheft 2017 - Aus Freude am Schießen

Damit Sie Ihren Leistungsstand dokumentieren können, haben wir das Schießnachweisheft im Vereinshaus vorrätig für Sie liegen. Hierin lassen sich alle Schießstandbesuche festhalten und vorzeigen. Denn inzwischen wollen viele Jagdleiter von Ihren Gästen einen  Übungsnachweis. Unserem Wild sind wir diesem allemal schuldig. 

Der Eintrag im Heft gilt auch als Nachweis zur Vorlage bei den Gesellschaftsjagden des Landesbetriebes Hessen-Forst.

Lesen Sie hier weitere Informationen zum Schießwesen.


15. März 2017

Info des DJV: Feldhasentaxation 

Lesen Sie nebenstehend das Schreiben des Naturschutzreferenten Rolf W. Becker zur Feldhasentaxation. 

Download
Hasentaxation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.7 KB


6. Februar 2017

Jagd- und Schonzeiten für Beutegreifer und Wildkaninchen in befriedeten Bezirken

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat den Erlass an die Unteren Jagdbehörden zu Ihrer Kenntnisnahme übermittelt.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie in den  beiden PDFs zum Download.

Download
Erlass Befriedete Bezirke und Schonzeite
Adobe Acrobat Dokument 179.4 KB
Download
Jagd-Schonzeiten Beutegreifer_befriedete
Adobe Acrobat Dokument 102.0 KB