Willkommen beim Jagdverein „Hubertus“ Gießen und Umgebung e. V.

Dieter Mackenrodt

Der Jagdverein ist mit etwa 1100 Mitgliedern der größte Mitgliedsverein des Landesjagdverbandes in Hessen. Eine fast 100-jährige Tradition zeichnet uns aus. Lernen Sie unser starkes Angebot für Jungjäger, Hundebesitzer, Jagdhornbläser und Naturschützer kennen. Profitieren Sie von unserer vereinseigenen Schießanlage und den zahlreichen Vereinsaktivitäten.

 

Ich freue mich, wenn ich Sie als Mitglied im Jagdverein „Hubertus“ Gießen und Umgebung e. V. begrüßen darf.

 

Waidmannsheil, 

Ihr 

Dieter Mackenrodt


Aktuelles im Überblick

Unten stehend finden Sie die aktuellsten Informationen mit Verlinkung zu den ausführlichen Berichten. (Ältere Beiträge bis Anfang 2014 finden Sie in den jeweiligen Themenbereichen, unter "Aktuelles", "Berichte" oder "Archiv").

 

Lesen Sie auch unsere Rundschreiben, die wir in einem Archiv für Sie zusammengestellt haben. Hier sind die Ausgaben ab Anfang 2010 für Sie hinterlegt.


Auf der Suche nach bestimmten Informationen?

Nutzen Sie die Suchfunktion für unsere Website:

(Bestätigen mit "Enter")



24. Juli 2017

Leserbrief von Werner Wirth: Schonzeit für Waschbären fatal

Zum Lesen des Leserbriefes unseres Vereinsmitgliedes und Hegeringleiter Werner Wirth aus Laubach bitte auf das Bild klicken, es vergrößert sich damit.



20. Juli 2017

Biebertaler Ferienspiele: „Mit den Jägern auf Ansitz“

Interessante Einblicke in das Waidwerk gewannen 45 Ferienspiel-Kinder bei den Biebertaler Jägern. 

Begrüßt wurden sie vom Vorsitzenden des Jagdvereins „Hubertus“, Dieter Mackenrodt auf dem Hofgut Bubenrod in Königsberg, der mit etwa 20 Jagdfreunden diese traditionelle Veranstaltung organisiert hatte.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel inkl. vieler eindrucksvoller Bilder.


18. Juli 2017

Wild und Hund: 2 interessante Artikel zum nachlesen

Einfach auf die Links klicken, Sie werden dann zur Website von Wild und Hund weitergeleitet.


18. Juli 2017

Hessische Landesmeisterschaft 2017 im jagdlichen Schießen

Die Landesmeisterschaft im jagdlichen Schießen 2017 fand als Mannschafts- und Einzelschießen für Lang- und Kurzwaffen vom 14. Juli bis 16. Juli 2017 auf dem Schießstand des Jagdclub St. Hubertus Frankfurt statt. Wir gratulieren unseren erfolgreichen Jagdschützen.

Zu den Ergebnissen und Bildern.


17. Juli 2017

DJV Meldung: „Trophäenjägerjäger“ bleiben arbeitslos

 

Immer wieder beschlagnahmen Behörden geschützte Tier- und Pflanzenarten, die illegal eingeführt werden. Ein neues Werbeplakat sorgt allerdings für Unverständnis.

Lesen Sie hier die komplette Meldung.


14. Juli 2017

Afrikanische Schweinepest: Einschleppung in hessische Tierbestände muss verhindert werden

 

Die Afrikanische Schweinepest breitet sich in den Wildschweinbeständen der betroffenen Regionen in Osteuropa immer weiter aus. Auch Hausschweinebestände stecken sich immer wieder an. Das gab Umweltministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden bekannt. 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel des Hessischen Ministeriums.


13. Juli 2017

Sommergespräch  mit der Landrätin des Kreis Gießen

Landrätin Anita Schneider tauscht sich bei Jagdverein „Hubertus“ Gießen und Umgebung e.V. über aktuelle Jagdthemen aus.

 

Den aktuellen Artikel lesen Sie hier.


8. Juli 2017

Tierseuchenbekämpfung; Afrikanische Schweinepest in der Tschechischen Republik - aktueller Sachstand 

 

Lesen Sie hier den Brief von Dr. Thomas Fröhlich aus dem Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.


10. Juli 2017

DJV-Meldung: Änderung des Waffengesetzes tritt in Kraft

 

Der DJV hat mit Frank Göpper, Geschäftsführer des Forum Waffenrechts über die Details des geänderten Waffengesetzes gesprochen.

Lesen Sie hier das komplette, am 10. Juli aktualisierte Interview.


5. Juli 2017

CDU, Grüne und Linke lehnen Aufhebung der Waschbär-Schonzeit ab

 

Am Donnerstag, 29. Juni 2017, wurde im Hessischen Landtag über den Antrag der SPD-Fraktion Hessen, die Schonzeit für Waschbären aufzuheben, abgestimmt. Die Fraktionen von CDU und Bündnis 90/Die Grünen hatten daraufhin die Beibehaltung der Waschbären-Schonzeit beantragt.

Lesen Sie die komplette Information des Landesjagdverbandes hier.


5. Juli 2017

DJV-Meldung: Jäger verabschieden Grundsatzposition Jagd

 

Die Delegierten des Bundesjägertags 2017 haben einstimmig eine Grundsatzposition Jagd verabschiedet. Auch zur Zukunft des Monitoring-Programms WILD und zur Fellwechsel GmbH wurden Beschlüsse gefasst. 

Lesen Sie den kompletten Bericht inkl. weiterführender Links hier.


5. Juli 2017

Afrikanische Schweinepest erreicht Tschechien

Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet von den ersten beiden Fällen der Afrikanischen Schweinepest in der Tschechischen Republik. Der DJV bittet Jäger in Deutschland um erhöhte Aufmerksamkeit. Lesen Sie hier den Bericht und nebenstehendes PDF zur Information.

Download
Info-Broschüre
Bekämpfung der Schweinepest in D.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB


30. Juni 2017

Das neue Rundschreiben ist da!

Nebenstehend können Sie sich das aktuellen Rundschreiben, welches in den nächsten Tagen den Vereinsmitgliedern per Post zugeht, herunterladen. Schauen Sie gerne in unserem Archiv nach älteren Ausgaben.

Download
hubertus Rundschreiben 2 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB


29. Juni 2017

Pressemitteilung Landesjagdverband:  „Waschbär im Hessischen Landtag“

 

Am Donnerstag, 29. Juni 2017 soll der Waschbär Thema im Hessischen Landtag sein. Zur Abstimmung soll u. a. ein dringlicher Antrag der Fraktionen CDU und Bündnis 90/Die Grünen gestellt werden in dem es heißt: Die Novelle der hessischen Jagdverordnung, die seit 1. April 2016 gültig ist und u. a. eine Schonzeit für Waschbären vorsieht, sei nach „modernsten wissenschaftlichen insbesondere wildbiologischen Erkenntnissen angepasst worden“.

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung des Landesjagdverbandes.


29. Juni 2017

DJV Jagdnews: Verstehen, Mitreden, Mitgestalten

 

Jagdgesetz, Wildbret und ein Jubiläum: Die Fülle und Notwendigkeit  der Verbandsarbeit dokumentiert der aktuelle Jahresbericht des Deutschen Jagdverbandes.

Lesen Sie hier die komplette Meldung.

 


29. Juni 2017

Landkreis Gießen: Vom Petersgraben bis zur Nordsee

Bäche und Flüsse sind komplexe Ökosysteme und haben eine große Bedeutung für den Wasserkreislauf. Interessierte können sich darüber auf dem neuen Bachlehrpfad am Petersgraben im Markwald Grüningen informieren. 

Lesen Sie die komplette Pressemitteilung hier.


26. Juni 2017

DJV Jagdnews: Ist das Küken glücklich, wenn der Fuchs es frisst?

 

PETA protestiert wieder gegen die Jagd: Weil alle Lebewesen ein Recht auf Leben haben und nach Glück streben sollen. Und um Spenden zu sammeln. 

Lesen Sie hier die komplette Mitteilung.


20. Juni 2017

Hasenmonitoring-Schulungen zum Herbst 2017

 

in Fortsetzung der diesjährigen Frühjahrsschulung ist nun die Schulung im Vorfeld der Herbstzählungen 2017 (plus Informationen zum Entenmonitoring) terminiert:

Landgasthof Klosterwald, Lich, am 16. August 2017 um 18.00 Uhr. Bitte merken Sie sich diesen Termin bei Bedarf vor.

 

Dieter Mackenrodt


13. Juni 2017

Lehrgang zur Trichinenprobenentnahme bei „Hubertus“ Gießen

 

Am Freitag, 6. Oktober 2017 bieten wir einen Lehrgang zur Trichinenprobenentnahme an. Alle weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeiten sehen Sie hier


9. Juni 2017

Waffenrechtliche Erlaubnisse zur Verwendung von Schalldämpfern

Im nebenstehenden Staatsanzeiger lesen Sie folgende Informationen: Waffenrechtliche Erlaubnisse zur Verwendung von Schalldämpfern

für Jagdlangwaffen bei der Jagdausübung (VVSchalldämpfer)"

Download
Staatsanzeiger Juni 2017
Staatsanzeiger Waffenrecht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.9 KB


7. Juni 2017

Stellenausschreibung des Landesjagdverbandes Hessen e. V.

Bei dem Landesjagdverband Hessen e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Sachbearbeiterin/eines Sachbearbeiters im kaufmännischen Bereich unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden PDF.

 

Download
Stellenausschreibung
kaufm. Sachbearbeiter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 25.7 KB


30. Mai 2017

Schießnachweisheft 2017 - Aus Freude am Schießen

Damit Sie Ihren Leistungsstand dokumentieren können, haben wir das Schießnachweisheft im Vereinshaus vorrätig für Sie liegen. Hierin lassen sich alle Schießstandbesuche festhalten und vorzeigen. Denn inzwischen wollen viele Jagdleiter von Ihren Gästen einen  Übungsnachweis. Unserem Wild sind wir diesem allemal schuldig. 

Der Eintrag im Heft gilt auch als Nachweis zur Vorlage bei den Gesellschaftsjagden des Landesbetriebes Hessen-Forst.

Lesen Sie hier weitere Informationen zum Schießwesen.


15. März 2017

Info des DJV: Feldhasentaxation 

Lesen Sie nebenstehend das Schreiben des Naturschutzreferenten Rolf W. Becker zur Feldhasentaxation. 

Download
Hasentaxation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.7 KB


6. Februar 2017

Jagd- und Schonzeiten für Beutegreifer und Wildkaninchen in befriedeten Bezirken

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat den Erlass an die Unteren Jagdbehörden zu Ihrer Kenntnisnahme übermittelt.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie in den  beiden PDFs zum Download.

Download
Erlass Befriedete Bezirke und Schonzeite
Adobe Acrobat Dokument 179.4 KB
Download
Jagd-Schonzeiten Beutegreifer_befriedete
Adobe Acrobat Dokument 102.0 KB