Willkommen beim Jagdverein „Hubertus“ Gießen und Umgebung e. V.

Dieter Mackenrodt

Der Jagdverein ist mit etwa 1100 Mitgliedern der größte Mitgliedsverein des Landesjagdverbandes in Hessen. Eine fast 100-jährige Tradition zeichnet uns aus. Lernen Sie unser starkes Angebot für Jungjäger, Hundebesitzer, Jagdhornbläser und Naturschützer kennen. Profitieren Sie von unserer vereinseigenen Schießanlage und den zahlreichen Vereinsaktivitäten.

 

Ich freue mich, wenn ich Sie als Mitglied im Jagdverein „Hubertus“ Gießen und Umgebung e. V. begrüßen darf.

 

Waidmannsheil, 

Ihr 

Dieter Mackenrodt


Aktuelles im Überblick

Unten stehend finden Sie die aktuellsten Informationen mit Verlinkung zu den ausführlichen Berichten. (Ältere Beiträge bis Anfang 2014 finden Sie in den jeweiligen Themenbereichen, unter "Aktuelles", "Berichte" oder "Archiv").

 

Lesen Sie auch unsere Rundschreiben, die wir in einem Archiv für Sie zusammengestellt haben. Hier sind die Ausgaben ab Anfang 2010 für Sie hinterlegt.


Auf der Suche nach bestimmten Informationen?

Nutzen Sie die Suchfunktion für unsere Website:

(Bestätigen mit "Enter")



27. März 2017

Vorstandswahlen Jagdkynologische Arbeitsgemeinschaft Hessen

Lesen Sie nebenstehend die Ergebnisse der Vorstandswahl für die Jagdkynologische Arbeitsgemeinschaft Hessen des LJV:

Download
Vorstandswahlen Jagdkynologische AG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.7 KB


27. März 2017

DJV Jagdnews: Wildtiere kennen keine Sommerzeit

 

Mit der Zeitumstellung nimmt die Gefahr von Wildunfällen über Nacht rapide zu. Jetzt ist besonders im ländlichen Straßenverkehr Vorsicht geboten. 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.


18. März 2017

Übungstage für die VJP-Hunde

 

Am Samstag, den 18.März fand im Revier Atzbach ein Übungstag für die Teilnehmer des diesjährigen Abrichtelehrgangs statt, deren Hunde im Frühjahr zu einer VJP (Anlageprüfung der Vorstehhunde) gemeldet sind.
Den kompletten Bericht mit vielen Bildern finden Sie hier.


17. März 2017

DJV-Meldung: Europäisches Parlament stimmt Feuerwaffen-Richtlinie zu

 

Das Europäische Parlament hat gestern in Straßburg der umstrittenen Reform der EU-Feuerwaffenrichtlinie zugestimmt. Der ursprüngliche Entwurf der EU-Kommission wurde deutlich entschärft.

Lesen Sie die komplette Meldung hier.


17. März 2017

NABU gegen Waschbären-Schonzeit

 

Lesen Sie hier die komplette Meldung: http://www.outfox-world.de/blog/nabu-gegen-waschbaeren-schonzeit.html


15. März 2017
Infoabend zum Abrichte- und Führerlehrgang 2017
 
Wie schon seit Jahren fand der Infoabend für die zukünftigen Teilnehmer des Abrichte- und Führerlehrgangs in der Gaststätte Dalmacija im Bürgerhaus von Lahnau-Atzbach statt. Näheres finden Sie hier.


15. März 2017

Waidmänner treffen sich seit 40 Jahren

 

"Der am 14. Juni 1977 gegründete Stammtisch des „Rehwildringes Grüningen“ feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen."

Lesen Sie den kompletten Artikel im Gießener Anzeiger online.


15. März 2017

16. Jagdmesse Alsfeld - Ein großer Erfolg für Hubertus!

Der Jagdverein Hubertus Gießen und Umgebung e.V. präsentierte sich in Halle 1 mit einem schönen Messestand seinen Mitgliedern sowie vielen interessierten Besuchern mit  interessanten Themen.

Lesen Sie hier den kompletten Bericht mit weiteren Bildern.


15. März 2017

DJV Jagdnews: Bundestag und Bundesrat beraten über Waffengesetz

 

Der Bundesrat fordert, dass künftig schon das illegale Anbieten einer Waffe eine Straftat ist und erkennt ausdrücklich an, dass das Hauptproblem im Zusammenhang mit Straftaten illegale Waffen sind.  Der DJV begrüßt diese Position.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel. 


15. März 2017

Info des DJV: Feldhasentaxation 

Lesen Sie nebenstehend das Schreiben des Naturschutzreferenten Rolf W. Becker zur Feldhasentaxation. 

Download
Hasentaxation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.7 KB


9. März 2017

Angelsportverein hatte Jahreshauptversammlung

Dieter Mackenrodt war einer Einladung von Andreas Deeg nach Kirchgöns gefolgt. Dieter Mackenrodt sprach ein Grußwort, in dem er auf die Notwendigkeit eines Schulterschlusses von Anglern und Jägerschaft, auch auf Vereinsebene, hinwies.

Lesen Sie den kompletten Bericht hier.


9. März 2017

Große Beteiligung am Lehrgang zur Trichinenprobenentnahme 

Mit Änderung des Fleischhygienegesetztes und der Fleischhygieneverordnung ist für interessierte Jägerinnen und Jäger die Möglichkeit geschaffen worden, an einer von der zuständigen Veterinärbehörde durchgeführten Schulung zur Trichinenprobenentnahme teilzunehmen.

Lesen Sie hier den kompletten Bericht.


7. März 2017

Schulung der Schießstandaufsichten am Schießstand in Garbenteich 

Unter großem Interesse und Beteiligung fand am 4. März 2017 zur Saisoneröffnung auf unserem Schießstand die Schulung der Standaufsichten statt.

 

Lesen Sie hier den kompletten Bericht.


4. März 2017

Einmalige Bilder eines Wildwechsels

 

"Ein riesiges Hirschrudel, das eine Landstraße bei Niederselters überquert: Jagdpächter Christoph Bethke war zufällig vor Ort, als ihm diese sensationellen Aufnahmen gelangen."

Sehen Sie hier das Video.


4. März 2017

Schock-Moment: Läuferin vom Wolf überrascht – Schäfer hilft

 

„Nicht laufen! Nicht laufen!“ – Mit lauter Stimme warnt Landwirt und Schafhalter Manuel Häusler-Schröder die Nordic-Walkerin im Handy-Video davor, die falsche Bewegung zu machen. Sie rettet sich auf den Trecker. Der Wolf (kleines Foto unten) kam unmittelbar auf sie zu. - Quelle: AZ-Online.de

Sehen Sie hier den kompletten Bericht inkl. Video.


1. März 2017

Saisoneröffnung der Jagdschützen am Schießstand

Bei einem Arbeitsfrühstück im Vereinshaus am Schießstand trafen sich am 25. Februar 2017 die aktiven Jagdschützinnen und Jagdschützen mit dem Schießausschuss zur Besprechung der aktuellen Saison.

Lesen Sie den kompletten Bericht hier.


1. März 2017

Fortbildung: Verhalten nach dem Schuss und Bewerten von Anschüssen

Das Anschussseminar gliederte sich in einen 3-stündigen theoretischen Teil und einen praktischen Teil im Revier Fellingshausen am Fuße des Dünsberg. 

 

Lesen Sie den kompletten Bericht der Fortbildungsveranstaltung hier.


21. Februar 2017

95-jähriges Vereinsjubiläum Deutsch-Drahthaar Gruppe Hessen e. V.

 

Die Gruppe Hessen richtete am 18. und 19. Februar 2017 die Zuchtwartetagung und die Zuchtrüdenvorstellung International in Grünberg/Hessen aus. 

Der Verein besteht aus 375 Mitgliedern. Weltweit gehören dem Verein 21 Länder, von Argentinien bis Ungarn an. 

Lesen Sie hier das Grußwort unseres Vorsitzenden.


21. Februar 2017

Großes Interesse am Jungjägerkurs bei Hubertus Gießen

Der Jagdverein Hubertus Gießen und Umgebung e.V. hatte zu einer Infoveranstaltung „Jungjägerkurs 2017“ in das Hessische Holz + Technik Museum nach Wettenberg-Wißmar geladen. 

 

Lesen Sie hier den kompletten Bericht inkl. vieler Bilder.


16. Februar 2017

Vor Kontakt mit Waschbären wird gewarnt

 

"In Bobenhausen wurde ein mit Staupe infizierter Waschbär entdeckt. Vor Kontakten wird dringend abgeraten. Waschbären verbreiten auch die Staupe, für Hunde kann das tödlich enden..."

Lesen Sie den kompletten Artikel hier online in der Gießener Allgemeinen Zeitung.


16. Februar 2017

Fachtagung Natura2000 in Hessen – Artenhilfskonzept - (AHK) Rebhuhn 

Den Ablauf und die Anmeldebedingungen für die Fachtagung am 28. März 2017 in der Naturschutzakademie in Wetzlar finden Sie im nebenstehenden PDF als Download:

Download
N040_2017 Rebhuhn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.0 KB


16. Februar 2017

Willkommenskultur für Wildschweine

 

"Das Wildschwein ist ein Wildtier und das muss es auch sein dürfen, auch in der Bundesrepublik Deutschland!“ Dieses Resümee zog Privatdozent Dr. Rainer Hospes von der Justus-Liebig Universität Gießen am Ende seines Vortrags..."

Lesen Sie hier den kompletten Artikel im Gießener Anzeiger online.


15. Februar 2017

Bericht der Jahreshauptversammlung 2017

Zum wiederholten Male hielt im Kulturzentrum Großen-Buseck der Jagdverein Hubertus Gießen und Umgebung e.V. seine Jahreshauptversammlung ab.

 

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht inkl. vielen Bildern des Abends.


9. Februar 2017

Biologische Vielfalt in Hessen erleben - Naturschutz-Akademie Hessen

Vom 29. April bis 7. Mai 2017 finden in ganz Hessen öffentliche Aktionen und Veranstaltun-gen rund um den Naturschutz statt. 

Nebenstehend finden Sie alle Informationen zum Download.

Download
Informationen
NET 2017_Information.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.0 KB
Download
Anschreiben und Anmeldung
NET 2017 Aufruf_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.5 KB


6. Februar 2017

Jagd- und Schonzeiten für Beutegreifer und Wildkaninchen in befriedeten Bezirken

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat den Erlass an die Unteren Jagdbehörden zu Ihrer Kenntnisnahme übermittelt.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie in den  beiden PDFs zum Download.

Download
Erlass Befriedete Bezirke und Schonzeite
Adobe Acrobat Dokument 179.4 KB
Download
Jagd-Schonzeiten Beutegreifer_befriedete
Adobe Acrobat Dokument 102.0 KB