Jagdhornbläser – Hörnerklang trifft Jagdsignal

Jagdhornbläser im Jagdverein Hubertus Gießen

Hier spielt die Musik. Und das sogar mehrfach. Mit unseren vier Bläsergruppen sind wir einzigartig in ganz Hessen!

 

Erfolgreiche Meisterschaften in Kranichstein gehören wie musikalische Glückwünsche zu unserem Repertoire. Anfänger und erfahrene Bläser sind herzlich willkommen, wir erwarten Ihr Signal.


Bläsergruppe G - Gestalten Sie Ihre Freizeit aktiv mit uns

Die Bläsergruppe des Jagdvereins Hubertus Gießen sucht neue Bläser zur Verstärkung.

 

Wir sind eine gemischte Gruppe aus Fürst Pless- und Parforce-Hörner und werden von Oswald Henzel geleitet. Jeden Dienstag, um 19.00 Uhr treffen sich aus dem gesamten Kreis Gießen, Männer und Frauen, Jäger und Nichtjäger zum geselligen Üben im Bürgerhaus Nieder-Bessingen. Fahrgemeinschaften werden nach Bedarf gebildet.

 

Eine lockere und freundschaftliche Atmosphäre prägt unsere Übungsstunden. Das alljährliche Grillfest im Sommer oder die Weihnachtsfeier im Dezember fördern den privaten Austausch und Zusammenhalt.

 

Ob Anfänger oder erfahrene Bläser, bei uns sind alle herzlich willkommen. Sie lernen hier die ersten Töne vom Totsignal bis zu den Jagdleitsignalen. Wer sich weiterbilden möchte, kann Fanfaren, Jägermärsche und andere Stücke lernen, um anschließend in die aktive Gruppe einzusteigen.

 

Wir pflegen das Brauchtum, indem wir Veranstaltungen des Jagdvereins musikalisch untermalen und begleiten. Mit jagdlichen Klängen ehren wir Vereinsmitglieder zu besonderen Geburtstagen und Jubiläen. Auch zu anderen Anlässen, wie Almabtrieb, Fuchsjagd oder Reiterhoffeste werden wir gerne eingeladen. Begeistertes Publikum und gute Presseberichte sichern unsere Motivation.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns, über einen unverbindlichen Besuch bei einer unserer Übungsstunden im Bürgerhaus in Nieder-Bessingen.

Bläsergruppe des Jagdvereins Hubertus Gießen

Ansprechpartner:

Oswald Henzel

Vogelsbergsstr. 29

35410 Hungen

06036-2514

Bläserobmann 

Leiter Gruppe G

Günter Pötzl

Fasanenweg 1

35394 Gießen

0641-41988

0175-9505853

Bläserausschuss



Ansprechpartner für das Jagdhornblasen und Ausbildung sind:

Oswald Henzel

Vogelbergstr. 29

35410 Hungen

Tel: 06036-2514

Bläserobmann

und Leiter Gruppe G

Peter Diehl

Nassauerstr. 5

35305 Stockhausen

06400-200406

Gruppenleiter

Leitung Gruppe A

Heiko Schmidt

Tepler Straße 1

35510 Butzbach

Tel.: 06033/924663

Fax: 06033/924695

Mail: ra_heiko_schmidt (at) web.de

Leiter Nachwuchsgruppe 



Meisterschaften in Kranichstein

Alle 2 Jahre finden im Jagdschloss Kranichstein Landes- und Bundesmeisterschaften im Jagdhornblasen statt, woran sich Gruppen unseres Vereins regelmäßig mit gutem Erfolg beteiligen.

Die A-Gruppe ist mehrfacher Landesmeister und holt Deutschen Meistertitel in Kranichstein. Die A-Gruppe wird geleitet durch „Hornmeister“ Peter Diehl, Grünberg.

Gruppe A
Gruppe A

Die Gruppen B u.C haben ebenfalls mehrmals die Hessenmeisterschaft errungen. 

Die neue C-Gruppe des Jagdvereins, welche erst im April 2013 mit dem „Jagdhornblasen“ begonnen hatte, wurde in ihrer C-Klasse (den Anfängern) ebenfalls Hessischer Meister. Diese Gruppe wird von Vereinsmitglied Heiko Schmidt, Butzbach geleitet.

Gruppe C
Gruppe C

Vereinsinterne Anlässe

Die Gruppe G steht für alle vereinsinterne Angelegenheiten wie Geburtstage, Beerdigungen, Versammlungen uns sonstige Veranstaltungen zur Verfügung.

Gruppe G
Gruppe G

Schon immer erfolgreich: unser Bläsercorps